Lektorat:

Überzeuge mit deiner Botschaft!

das Wort "Grammatik" grün angestrichen in Wörterbuch

Ob Homepage, PR-Mitteilung, Bewerbungsunterlagen oder dein eigener Roman:

 

 

Eine überzeugende Botschaft besticht durch

 

                    fehlerfreie Rechtschreibung,

 

                    einen stimmigen Aufbau und

 

                    professionelle Formulierungen!

Ich unterstütze dich gerne dabei!

Stellen dir bitte einmal vor ...

 

... du erhältst ein Werbeprospekt eines Hotels und willst dich gleich erkundigen, doch die Telefonnummer  stimmt nicht.

 

... du liest einen Firmennewsletter, in dem eine neue Firme ihre professionellen Leistungen anpreist, aber (schon?) der Text ist alles andere als professionell und wimmelt nur so vor Fehlern.

 

... du bestellst einen Werbe- oder Wohlfühlteppich für dein Geschäftslokal, aber es fehlt ein Buchstabe.

 

... der neue Werbekalender für das kommende Jahr hat einen 29. Februar, obwohl es kein Schaltjahr ist und der Kalender damit schlichtweg falsch.

 

 

Das sind keine an den Haaren herbeigezogenen Beispiele, sondern ist eine kleine Auswahl an Fehlern, die ich tatsächlich in Schriftstücken korrigiert habe. Allerdings konnte ich den Auftraggebern einiges an Zeit, Kosten und Nerven ersparen, indem ich durch mein Lektorat und Korrektorat die Fehler noch vor dem Druck richtiggestellt habe.

 

Wer selbst schreibt, weiß, dass man in eigenen Texten Fehler oft überliest   weil man den Text in- und auswendig kennt und weiß, was drin stehen soll. Das Gehirn ersetzt Fehler dann unbewusst, nicht so der Leser, der den Text zum ersten Mal vor sich hat. Deshalb ist es auch dann sinnvoll, Schriftstücke noch einmal kontrolllesen zu lassen, wenn man gute Rechtschreibkenntnisse besitzt.

 

Selbst Lektoren beauftragen zum finalen Kontrollieren ihrer eigenen Texte noch einmal Kollegen.

 

Eine Investition, die sich in jedem Fall auszahlt!